Seminar „Pension – und jetzt?!"

Aktualisiert: 28. Dez 2019

Ein Aufstellungsseminar für Menschen, die sich mit Fragen rund um die Pensionierung beschäftigen.

Nächster Termin:

wird bekanntgegeben


Ort:

Wien.


Die Zeit vor und nach der Pensionierung ist häufig mit Verunsicherung verbunden. Vertrautes, bisher Selbstverständliches wird zurückgelassen. Neues und Unbekanntes liegt vor Ihnen.

In diesem Seminar können Sie in geschützter Umgebung Ihre Zukunftsfragen bearbeiten. Sie nützen dabei die Energie der Gruppe für eigene Klärungen. Sie entwickeln und erproben Zukunftsentwürfe, können Blockaden erkennen und auflösen und neue Perspektiven und Möglichkeiten entdecken.

Die Seminarinhalte richten sich nach den persönlichen Fragestellungen und Anliegen, die von den Teilnehmenden eingebracht werden.


Methode:

Systemaufstellungen sind ein wirksames Mittel, Abbilder unserer inneren Fragestellungen in einen Raum zu stellen. Dabei werden die unterschiedlichen Aspekte Ihres Themas durch andere Gruppenmitglieder dargestellt, werden sichtbar und damit bearbeitbar gemacht. Systemaufstellungen bringen Klärungen in verworrene Situationen, öffnen neue, oft überraschende Sichtweisen auf Gewohntes und geben Hinweise auf bisher nicht entdeckte Lösungswege. Sie klären den Blick und ermöglichen mehr Sicherheit für zukünftiges Handeln.


Trainerinnen:

Mag. Helga Gumplmaier, Soziologin, Lebens- und Sozialberaterin, Lehrtrainerin, Supervisorin und Coach; Karrrierecoaching, Stressprävention, Gesundheitsmanagement.

Mag. Johanna Rasch, Lebens- und Sozialberaterin; Ausbildungen in Systemischer Aufstellungsarbeit, Organisationsaufstellungen, Systemischer Organisationsberatung und lösungsorientiertem Coaching.


Anmeldung:

Haben Sie Interesse? Bitte schicken Sie Anfragen und Anmeldung an: office@johannarasch.com

+43 664 73 00 51 08 | office@johannarasch.com